LandesverbandbayerischerSchulpsychologinnen und Schulpsychologen e.V.

In der Diskussion

Jugendliche und „Online-Sucht“

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Eine Studie der DAK:

„Laut der Hälfte der befragten Eltern bleibt das Kind länger online als vorgenommen. 22 Prozent der 12- bis 17-Jährigen fühlen sich ruhelos, launisch oder gereizt, wenn

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Aktuelles

UPDATE: Herausforderung neue Kulturen – Schulpsychologie im Spannungsfeld von Kultursensibilität und Radikalisierungstendenzen

Fachtagung von FPS und LBSP am 6. April in Nürnberg

Schülerinnen und Schülern aus fremden Kulturen, oft geflüchtete junge Menschen mit traumatischen Erlebnissen, sind für SchulpsychologInnen eine neue Herausforderung. Die Beratung und Begleitung auch der Familien, der Lehrkräfte und der MitschülerInnen vor Ort wirft Fragen auf. Wie kann Faktoren wie Herkunft, Sprache, Religion und belastenden Ereignissen Rechnung getragen werden?

Und wie können SchulpsychologInnen mit Radikalisierungstendenzen oder radikalisierten jungen Menschen umgehen?

Ziel der Fachtagung ist, Sensibilität für unterschiedliche Kulturen und Gespür für gefährdete Schüler zu entwickeln sowie Handlungsmöglichkeiten zu erkennen. Die Vorträge von Dr. Lale Akgün (Köln) und Dipl.-Psych. Ahmad Mansour (Berlin) geben konkrete Hinweise für die Arbeit mit geflüchteten jungen Menschen und ihren Bezugspersonen.

Die Fachtagung soll die interkulturelle Kompetenz erhöhen. Zielgruppe sind in erster Linie SchulpsychologInnen. Aber auch interessierte Beratungslehrkräfte, Lehrkräfte und SchulsozialpädagogInnen sind eingeladen.


Update:

Bericht zur Fachtagung ist online: 

Fachtagung_Herausforderung neue Kulturen

 

am 25.01.2017 um 10:01 in Fortbildung. Beitrag kommentieren

Interview mit Bernhard Meißner

Wie schon berichtet, hat unser Mitglied Bernhard Meißner Ende letzten Jahres das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse aus der Hand des damaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck erhalten. LBSP-Mitglied Bruno-Ludwig Hemmert hat als langjähriger Weggefährte das folgende Interview mit Bernhard Meißner geführt, zusammen mit der Vorsitzenden von FELS Helga Kiesel. Darin werden wichtige Stationen der Schulpsychologie in Bayern von den Anfängen über die Gründung des LBSP als Vertretung und Ansprechpartner der Schulpsychologen sichtbar oder die Bedeutung internationaler Kontakte als Ideengeber und Unterstützung für Krisenbewältigung und Sicherheitskonzepte bis hin zu Tipps für junge Schulpsychologinnen und Schulpsychologen angesprochen.

Es ist ein langes, in vielen Teilen sehr persönliches Interview, dessen Lektüre aber allen Mitgliedern und an Schulpsychologie Interessierten von der KIM-Redaktion aufs Wärmste empfohlen wird.

Hier geht’s zum Interview:

Sonder-KIM_September2017

am 21.09.2017 um 10:09 in Allgemein. Beitrag kommentieren

Wir wünschen einen guten Start in das neue Schuljahr!

Der Vorstand des LBSP wünscht allen Mitgliedern und Besuchern dieser Webseite einen guten Start in das neue Schuljahr!

 

am 14.09.2017 um 08:09 in Allgemein. Beitrag kommentieren

Über Mobbing an Schulen und Handlungsmöglichkeiten

Ein Beitrag aus der Süddeutschen Zeitung: LINK

Mobbing gibt es an allen Schularten gleichermaßen“, sagt Barbara Schweiger-Gruber, die den Zentralen Schulpsychologischen Dienst der Stadt München leitet. Die Bandbreite der Schikanen unter Schülern gehe dabei von Hänseleien und Verleumdungen über Erpressung bis hin zu Diebstahl und Körperverletzung. „Mobbing kann aber auch erhebliche psychische Schäden nach sich ziehen“, sagt Schweiger-Gruber, die im April ein Stadtratshearing zum Thema „Mobbing an Schulen“ mit organisierte. Den „dringenden Handlungsbedarf“ machte dort auch Professor Gerd Schulte-Körne deutlich. Laut dem Leiter der Privatambulanz an der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der LMU nimmt die Zahl der jungen Patienten mit Folgestörungen von Mobbing deutlich zu.

Über die Neuroplastizität des Gehirns

https://www.youtube.com/watch?v=XSK6Ql_1SIA

Plastizität: Bauarbeiten im Gehirn – Spektrum der Wissenschaft

am 16.08.2017 um 05:08 in Allgemein. Beitrag kommentieren

Über die Folgen der Smartphonenutzung

Ein spannender Beitrag auf Süddeutsche-Online: http://www.sueddeutsche.de/digital/jugend-und-technik-die-generation-smartphone-ist-stabiler-als-die-apokalyptiker-behaupten-1.3621797

Die Generation Smartphone ist stabiler als behauptet – Digital – Süddeutsche.de

am 13.08.2017 um 07:08 in Allgemein. Beitrag kommentieren

Ferienwünsche

DSC00107

Der Vorstand wünscht allen in den Gremien
und Referaten des LBSP aktiv Tätigen
und allen Mitgliedern
abwechslungsreiche und erholsame Ferien!

Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir einen schönen Sommer und erholsame Ferien- bzw. Urlaubstage!

 

am 23.07.2017 um 08:07 in Allgemein. Beitrag kommentieren

Spieletest- keines empfehlenswert

Ein Bericht in der Süddeutschen Zeitung über einen Test beliebter Spiele bei Kindern und Jugendlichen.
Ergebnis: Kein Spiel ist empfehlenswert, entweder aufgrund aufdringlicher Werbung oder der Verlockung, Geld für das Spiel auszugeben…

http://sz.de/1.3562937

am 28.06.2017 um 10:06 in Allgemein. Beitrag kommentieren
Seiten 12345...10...Letzte »