LandesverbandbayerischerSchulpsychologinnen und Schulpsychologen e.V.

In der Diskussion

Jugendliche und „Online-Sucht“

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Eine Studie der DAK:

„Laut der Hälfte der befragten Eltern bleibt das Kind länger online als vorgenommen. 22 Prozent der 12- bis 17-Jährigen fühlen sich ruhelos, launisch oder gereizt, wenn

Lesen Sie hier den ganzen Artikel
lbsp.de > Verbandsinformationen > 25. Jahre LBSP

25. Jahre LBSP

Jubiläumsveranstaltungen

Die Resonanz auf die Veranstaltungen zum 25-jährigen Bestehen des LBSP waren durchweg positiv. Schon in den im Veranstaltungsheft veröffentlichten Grußworten hat der Verband viel Lob für seine Arbeit und sein Engagement für die Schulpsychologie und die Schule bekommen. Das sehr schön gestaltete Veranstaltungsheft (Restexemplare) kann bei der Geschäftsstelle gegen Einsendung eines adressierten und frankierten A4-Umschlags (Porto 1,45 Euro) angefordert werden. Hier ein Überblick über Ansprachen und Festvortrag der Jubiläumsfeier:

Eva Bönig, Stadträtin und Schulreferentin der Stadt Freising

Ministerialrätin Sylvia Gürtner, Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus: LINK

Schulpsychologiedirektor Klaus Seifried, Dipl.-Psych., Bundesvorstand Sektion Schulpsychologie im BDP: LINK

Hans-Joachim Röthlein, 1. Vorsitzender LBSP: LINK

Prof. Dr. Dieter Frey: Sozialpsychologische Beiträge für eine Schule im Wandel: Frey-VorspannFrey_Vortrag 

Für die Mitglieder haben wir die Vorträge und Referate der Fachtagung im Mitgliedsbereich zusammengestellt. Die Zusammenstellung ist noch nicht abgeschlossen und wird in der nächsten Zeit ergänzt. Das hängt damit zusammen, dass von einzelnen Veranstaltungen noch Berichte erstellt werden müssen und dass noch nicht alle Zustimmungen der Referenten zu der geplanten Einstellung der PowerPointPräsentationen vorliegen. Bitte haben Sie etwas Geduld und schauen Sie immer mal wieder in unsere Homepage.