LandesverbandbayerischerSchulpsychologinnen und Schulpsychologen e.V.

In der Diskussion

Jugendliche und „Online-Sucht“

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Eine Studie der DAK:

„Laut der Hälfte der befragten Eltern bleibt das Kind länger online als vorgenommen. 22 Prozent der 12- bis 17-Jährigen fühlen sich ruhelos, launisch oder gereizt, wenn

Lesen Sie hier den ganzen Artikel
lbsp.de > Allgemein > Von Ohrwürmern und Lernen

Von Ohrwürmern und Lernen

Warum bleiben Ohrwürmer so lange im Gedächtnis? Warum können wir auf so „alte“ Gedächtnisinhalte so leicht zugreifen? Eine spannende Fragestellung, die von Prof. Dr. Eckart Altenmüller auf dasgehirn.info beantwortet wird: LINK

Übrigens eine interessante Webseite:

„www.dasGehirn.info hat sich zum Ziel gesetzt, das Gehirn, seine Funktionen und seine Bedeutung für unser Fühlen, Denken und Handeln darzustellen – umfassend, verständlich, attraktiv und anschaulich in Wort, Bild und Ton.“

Interessante Informationen (u.a.) zu den Themen: