LandesverbandbayerischerSchulpsychologinnen und Schulpsychologen e.V.

In der Diskussion

Jugendliche und „Online-Sucht“

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Eine Studie der DAK:

„Laut der Hälfte der befragten Eltern bleibt das Kind länger online als vorgenommen. 22 Prozent der 12- bis 17-Jährigen fühlen sich ruhelos, launisch oder gereizt, wenn

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Referate

Referat Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben:

  • Koordination und Bearbeitung von Artikeln zu schulpsychologisch relevanten Themen
  • Ansprechpartner für regionale Medien
  • Redaktion der Fachzeitschrift Psychologie für die Schule

Leitung:
Ingo Hertzstell
ingo.hertzstell@lbsp.de
Tel.: 0911-502455

  • Uwe Schuckert
    Tel.: 0951-296377
  • Dr. Wolfram Hofmann
  • Wiltrud Richter
  • Hildegard Ch. Schmidt
  • Fabian Müller-Klug (webmaster)

Pressesprecher
NN

Referate des LBSP

Ausbildung / Gymnasien
Uwe Schuckert

Fort- und Weiterbildung für Schulpsychologen
NN

Kooperation in der Lehrerfortbildung

Wolfram Hoffmann
Kapuzinerstraße 10
96047 Bamberg
Tel.: 0951-202070
Fax: 0951-202071

Referat Kontakte zu Hochschulen
Aufgabe dieser Kontaktpartner ist es, die Verbindung zwischen dem Landesverband und den Studierenden sowie dem Lehrpersonal der Studienrichtung aufrechtzuhalten.

Konkret aktiv werden sie immer dann, wenn es darum geht, wichtige Informationen unter den drei Beteiligten auszutauschen: den Studierenden des Studiengangs, dem Lehrpersonal und dem Landesverband.

Die Kontaktpartner des Landesverbandes vermitteln den Studierenden bei Informations- oder Podiumsveranstaltungen erste Auskünfte über das Berufsbild oder Informationen über die Arbeitsfelder, die aktuellen beruflichen Probleme und die konkret gegebenen Berufschancen.

Ein Ziel ist es auch, den Studierenden deutlich zu machen, welche Vorteile es für sie bringen kann, Mitglied des Landesverbands zu werden. Eine Vertreterin/ein Vertreter der Studierenden im Vorstand des Landesverbandes garantiert, dass studentische Interessen immer in derVerbandspolitik berücksichtigt werden.

Die Professoren und ihre Mitarbeiter erfahren durch die Berufspraktiker des Landesverbandes von den konkreten beruflichen Erfordernissen und den aktuellen Berufsproblemen. Sie können auch Rückmeldung darüber erhalten, inwieweit das universitäre Lehrangebot den Ansprüchen der Praxisbewährung entspricht und können in die Diskussion über konkrete berufspolitische Fragen einbezogen werden.

Künftige Möglichkeiten der Zusammenarbeit könnten auch bei der Überarbeitung der LPO I und LPO II- Richtlinien liegen.

Universität Bamberg
Wolfram Hoffmann

Kapuzinerstraße 10
96047 Bamberg
Tel.: 0951-202070
Fax: 0951-202071

Universität Eichstätt
Gertraud Gottinger
Unterringstraße 21
85051 Ingolstadt
Tel. / Fax: 0841-975117

Bernhard Gärtner
Rebdorferstraße 64
85072 Eichstätt
Tel. Fax: 08421-80689

Hanna Gastl
Johann-Enderle-Straße 9
86609 Donauwörth
0906-244212

Universität München
Heinz Schlegel
Bozzarisstraße 37a
81545 München
089-6253120

Referat Kontakte bdp
NN

am 11.03.2017 um 11:03,